MSN NachrichtenMSN Nachrichten
10 August 2012

Meldepflichtige Störfälle in zwei deutschen Atomkraftwerken



Meldepflichtige Störfälle in zwei deutschen Atomkraftwerken (© dapd)
Weiter
Zurück
Zurück5 von 23Weiter
Diese Galerie weiterempfehlen

Stuttgart, 10. Juli (dapd) - In den Atomkraftwerken Philippsburg 2 und Neckarwestheim 1 hat es jeweils ein meldepflichtiges Ereignis gegeben. Sie waren ohne oder nur von geringer sicherheitstechnischer Bedeutung, teilte das baden-württembergische Umweltministerium am Dienstag mit. Im zur Revision heruntergefahrenen Reaktorblock in Philippsburg war eine elektronische Baugruppe zur Ansteuerung des Hauptanlassventils eines Notstromdiesels ausgefallen.

In Neckarwestheim war die Kühlung des Brennelementlagerbeckens kurz unterbrochen, weil sich die Pumpe eines Kühlkreislaufes abgeschaltet hatte. Ursache war ein fehlerhaftes Signal einer Elektronikkarte. Um die Beckenkühlung zu sichern sei ein Kühlkreislauf zugeschaltet worden.

Nächste Seite: Fukushima-Katastrophe war vermeidbar

Mehr bei MSN:

Sponsored Links

Partnerangebot von Lotto24.de

Finde uns auf Facebook

Bilder des Tages(©ESA/NASA/dpa)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages

Lotto Wissen

Partnerangebot

  • Lotto: Unglaubliche Gewinne

    Mehrfach abgeräumt oder den Gewinn versäumt: Diese unglaublichen Geschichten sind Lotto-Gewinnern wirklich passiert. Mehr lesen...

  • Sale bei CECIL!

    Jetzt Artikel bis zu 50% reduziert mit Gratisversand und Kauf auf Rechnung.