MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • Malaysia Airlines überfliegt nun Syrien statt Ukraine  (EPA)Malaysia Airlines überfliegt nun Syrien statt Ukraine

    Nach dem Absturz von Flug MH17 in der Ostukraine hat Malaysia Airlines eine Passagiermaschine über den Luftraum des Bürgerkriegslands Syrien fliegen lassen. Flug MH4 von London nach Kuala Lumpur sei am Sonntag wegen der Sperrung des Luftraums über der Ukraine von seiner üblichen Route abgewichen und über Syrien umgeleitet worden, teilte die Airline am Montagabend mit. Die alternative Flugroute sei von der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation (ICAO) genehmigt und der syrische Luftraum auch nicht gesperrt gewesen.

    Separatisten übergeben Blackbox an Malaysia 
     

  • Fluglinien stellen Verbindungen nach Tel Aviv ein  (AP)Fluglinien stellen Verbindungen nach Tel Aviv ein

    Angesichts des Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen gilt für mehrere Airlines ein offizielles Flugverbot nach Tel Aviv. Die US-Luftfahrtbehörde FAA erklärte am Dienstag, dass der Luftraum für 24 Stunden für Fluglinien aus den Vereinigten Staaten gesperrt sei. Auch die Lufthansa und Air France strichen ihre Flüge nach Tel Aviv.

  • Hanfpflanzen in Kölner Garten (dpa)Chronisch Kranke dürfen Cannabis anbauen

    Chronisch kranke Patienten, denen außer der illegalen Droge Cannabis nichts gegen ihre Schmerzen hilft, dürfen diese nach einem wegweisenden Urteil in Ausnahmefällen Zuhause selbst zu Therapiezwecken anbauen.
     

  • Uli Hoeneß (dpa)Herzprobleme: Hoeneß in Klinik verlegt

    Klinik statt Knast: Der verurteilte Steuersünder Uli Hoeneß ist von der JVA Landsberg am Lech in ein Krankenhaus am Starnberger See verlegt worden. Der Grund: Herzprobleme.
     

  • Alltag in Nordkorea: Blick hinter die Kulissen (REX)Alltag in Nordkorea: Blick hinter die Kulissen

    Bilder aus einer anderen Welt: Thomas Eriksson war als angehender Journalist incognito in Nordkorea unterwegs und hat während seines Aufenthalts interessante Einblicke in das Leben der Menschen gewonnen.

    Kim Jong Un - Sein Leben in Bildern
     

Finanzen
Daimler gibt die Bilanz für das zweite Quartal bekannt. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand)

Im Dreikampf mit BMW und Audi will der Autobauer Daimler in den nächsten Monaten die Schlagzahl erhöhen. In der zweiten Jahreshälfte solle der Gewinn aus dem laufenden Geschäft höher liegen als in den ersten sechs Monaten, sagte Finanzchef Bodo Uebber am Mittwoch zur Zahlenvorlage für das zweite Quartal.

weitere Topmeldungen
Lokal

Angesichts des anhaltenden Flüchtlingsstroms hat Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele gefordert, die Lasten zwischen Stadtstaaten und Flächenländern besser zu verteilen. «Vielleicht ist das ein Tabubruch: Aber meiner Meinung nach muss die Aufnahme von Flüchtlingen zwischen Großstädten und dünner besiedelten Regionen besser gelöst werden», sagte der SPD-Politiker in einem dpa-Interview.

weitere Lokalnachrichten
Wissen
Zeitjung
New York rätselt über mysteriöse Fahnen auf der Brooklyn Bridge  (AP)
Vergessene Orte im Ruhrgebiet (Peter Untermaierhofer / Mitteldeutscher Verlag)
  • Vergessene Orte im Ruhrgebiet

    Der Fotograf Peter Untermaierhofer hat stillgelegte, verlassene Industrieanlagen, Fabriken und Zechen im Ruhrgebiet fotografiert.

Bilder der Woche (Frederic T Stevens/Getty Images)
Leben in Venezuelas Wolkenkratzer-Slum (Jorge Silva - Reuters)
Sponsored Links
hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (dpa)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
  • Heiter bis wolkig - im Süden Schauer möglich (Ingo Wagner)Heiter bis wolkig - im Süden Schauer möglich

    Heute wird es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes teils heiter, teils wolkig und vor allem in der Südhälfte Deutschlands können sich am Nachmittag Schauer oder Gewitter bilden.

Lotto Wissen
Partnerangebot
Magazin powered by t-online.de