MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • Die Welt blickte auf Schottland - «No» zur Unabhängigkeit (Reuters)Schottland nach dem Referendum

    Die Schotten machen nicht dicht: 307 Jahre englisch-schottische Union gehören nicht der Geschichte an. Für die einen eine bittere Niederlage, für die anderen Grund für Euphorie. Doch was bedeutet die Abstimmung und wie geht es nun weiter?

    Tag der Wahrheit in Schottland
     

  • Tote Babys in Schließfach - Motiv noch unklar (dpa)Tote Babys: Motiv noch unklar

    De Ermittler rätseln über das Motiv der Mutter, die aufgrund ihres Zustands bislang nicht befragt werden konnte. Die Frau war bereits früher aufgefallen.

  • Frankreich unterstützt Irak im Kampf gegen IS aus der Luft  (Archivfoto: dpa)Frankreich unterstützt Irak im Kampf gegen IS aus der Luft

    Frankreich beteiligt sich an den US-geführten Luftangriffen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak. Diese Entscheidung teilte Staatspräsident François Hollande am Donnerstag in Paris mit.
     

  • Kiew: 4000 russische Soldaten auf Krim zusammengezogen  (Archivfoto: AFP)Kiew: 4000 russische Soldaten auf Krim zusammengezogen

    Rund 4000 auf der annektierten Krim stationierte russische Soldaten sind nach Angaben aus Kiew an der Grenze zur Ukraine zusammengezogen worden. Es sollen fast alle russischen Militäreinheiten, die im Norden der besetzten Krim stationiert waren (...), mit ihrer kompletten Ausrüstung und Munition an der administrativen Grenze zusammengezogen worden sein.

    Leben und Überleben im Kampfgebiet Donezk
     

  • Kampf gegen den IS-Terror - Die ersten Waffen sind verpackt (AP)Kampf gegen den IS-Terror - Die ersten Waffen sind verpackt

    Panzerfäuste, Raketenwerfer und Maschinengewehre der Bundeswehr liegen in einem Waffendepot in Mecklenburg-Vorpommern für den Abtransport in den Nordirak bereit. Geliefert werden soll ab nächster Woche - wahrscheinlich mit russischen und ukrainischen Flugzeugen.
     

Thema des Tages
Hintergrund: Wie geht es nach dem «No» zur Unabhängigkeit weiter? (Andy Rain)

Schottland verzichtet auf die Unabhängigkeit von Großbritannien. Doch damit bleibt längst nicht alles beim Alten. London hat Edinburgh mehr Eigenständigkeit versprochen. Die nächsten Schritte:

Weitere Topmeldungen
Lokal

Im Bundesrat steht die Mehrheit für die von der schwarz-roten Bundesregierung geplante Asylrechtsreform. Das grün-rot regierte Baden-Württemberg wird der Reform an diesem Freitag in der Länderkammer zustimmen.

weitere Lokalnachrichten
Wissen
Reiche Griechen tarnen ihre Schwimmbäder mit Militärplanen (dpa)
Busengrapschen gegen Aids (AFP)
  • Busengrapschen gegen Aids

    Die japanische Pornodarstellerin Rina Serino und acht ihrer Kolleginnen haben sich am Wochenende von tausenden Fremden ihre Busen begrapschen lassen. Bei einer bizarren Benefizveranstaltung zur Aids-Prävention in Tokio standen sie am Samstag und Sonntag stundenlang mit entblößten Brüsten nebeneinander.

Bilder der Woche (Reuters)
  • Die Bilder der Woche

    So beeindruckend leuchtete Clement Briends Lichtinstallation "Divine Trees" in Singapur.

Bizarrer Nachbarschaftsstreit in Frankreich (AFP, Getty Images)
  • Giftanschläge und Mauerbau

    In dem kleinen Dorf Brugairolles nahe Carcassonne in Frankreich geht es eigentlich sehr gemütlich zu. Aber zwei Rentnerpärchen geraten immer wieder aneinander...

Sponsored Links
hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (ap)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
Lotto Wissen
Partnerangebot
  • Fashion ab 12,99!Fashion ab 12,99!

    Jetzt viele neue Styles im Online-Shop mit Gratisversand ab 24 €.

  • ElitePartner!ElitePartner!

    Bindungsangst? Von wegen! Hier gibt es noch Singles, die eine echte Beziehung wollen.