MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • US-Regierung: Ermordung Foleys ist "Terrorangriff" auf USA  (dpa)US-Regierung: Ermordung Foleys ist "Terrorangriff" auf USA

    Die US-Regierung bewertet die Ermordung des US-Journalisten James Foley durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als einen Anschlag auf Amerika. "Wir betrachten dies als einen Angriff auf unser Land", sagte Ben Rhodes, stellvertretender nationaler Sicherheitsberater. Man werde alles Notwendige tun, um dieser Herausforderung zu begegnen.
     

  • "Focus": BND hört Türkei seit 1976 ab (dpa)"Focus": BND hört Türkei seit 1976 ab

    Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll die Türkei nach einem Medienbericht bereits seit 1976 ausspionieren. Bisher war lediglich bekanntgewesen, dass das Nato-Mitgliedsland seit der rot-grünen Regierung von SPD-Kanzler Gerhard Schröder offizielles Spionageziel war.
     

  • Auf neun Meter genähert: Chinesischer Kampfjet bedroht US-Militärflug (dpa)Auf neun Meter genähert: Chinesischer Kampfjet bedroht US-Militärflug

    Ein chinesischer Kampfjet ist nach Darstellung des Pentagons einer US-Militärmaschine im Flug gleich drei Mal "gefährlich" nahe gekommen. Das Kampfflugzeug habe sich über internationalen Gewässern vor der Küste Chinas einem Seeaufklärer vom Typ P8-Poseidon bis auf wenige Meter genähert, teilte das Verteidigungsministerium gestern in Washington mit.
     

  • Lufthansa-Piloten kündigen erneuten Streik an  (dpa)Lufthansa-Piloten kündigen erneuten Streik an

    Erst im April hatte der schärfste Streik in der Unternehmensgeschichte die Lufthansa hart getroffen. Kein halbes Jahr später erklären die Piloten sich wieder bereit zum Arbeitskampf. Losgehen kann es "ab sofort".
     

Thema des Tages
Merkel setzt in Kiew ein Zeichen der Unterstützung (Tatyana Zenkovich)

Es ist ein demonstrativer Besuch: Mit einem Kurztrip nach Kiew stärkt Kanzlerin Merkel der Ukraine angesichts der Spannungen mit Moskau den Rücken. Berlin will in seinen Vermittlungsbemühungen hartnäckig sein.

Weitere Topmeldungen
Finanzen
Stahlkocher am Hochofen eines ThyssenKrupp-Werks. (Foto: Caroline Seidel Archiv)

ThyssenKrupp weitet seinen Sparkurs aus. Der Industriekonzern will im Einkauf 500 Millionen Euro sparen und zudem seine Konzerndienstleistungen umbauen. Das kündigte ThyssenKrupp-Personaldirektor Oliver Burkhard in einem Interview mit der «Rheinischen Post» an.

weitere Topmeldungen
Lokal
Die Verhandlungen waren nicht erfolgreich. (Foto: Maurizio Gambarini Archiv)

Mitten in der Ferienzeit drohen bei der Lufthansa neue Streiks der Piloten und damit massenhafte Flugausfälle. Die Vereinigung Cockpit (VC) teilte am Freitagabend in Frankfurt mit, dass die Verhandlungen mit dem Konzern zu den Übergangsrenten für die Piloten gescheitert seien. Die Spartengewerkschaft habe daraufhin weitere Arbeitskampfmaßnahmen beschlossen, «mit denen ab sofort gerechnet werden muss». Die genauen Termine würden der Öffentlichkeit jeweils vorab bekanntgegeben. Die Lufthansa wollte sich zunächst nicht äußern, kündigte aber eine Stellungnahme im Laufe des Abends an.

weitere Lokalnachrichten
Wissen
Zeitjung
  • Spenden und weiterpennenSpenden und weiterpennen

    Ein Student hat eine Wecker-App entwickelt, mit der man Gutes tun kann: Wer snoozt, muss spenden.

  • Was tun, wenn wir tot sind?Was tun, wenn wir tot sind?

    Auch ohne Gottes Hilfe können wir ein Leben nach dem Tod führen. Die fünf schönsten Bestattungen.

  • Eiskalte CharityEiskalte Charity

    Immer mehr Internetuser kippen sich Eiswasser über die Birne. Für den guten Zweck! Oder?

Galápagos-Riesenschildkröte Pepe ist tot  (AFP)
  • Riesenschildkröte Pepe ist tot

    Im Juni 2012 starb die Riesenschildkröte "Einsamer George" auf den Galápagos-Inseln. Jetzt folgte ihr "Pepe, der Missionar" nach. Während George mehr als ein Jahrhundert auf dem Buckel hatte, wurde der an Organversagen verstorbene Kröterich Pepe immerhin mehr als 60 Jahre alt.
     

Bilder der Woche (Reuters)
  • Die Bilder der Woche

    So beeindruckend leuchtete Clement Briends Lichtinstallation "Divine Trees" in Singapur.

Bizarrer Nachbarschaftsstreit in Frankreich (AFP, Getty Images)
  • Giftanschläge und Mauerbau

    In dem kleinen Dorf Brugairolles nahe Carcassonne in Frankreich geht es eigentlich sehr gemütlich zu. Aber zwei Rentnerpärchen geraten immer wieder aneinander...

Vergessene Orte im Ruhrgebiet (Peter Untermaierhofer / Mitteldeutscher Verlag)
  • Vergessene Orte im Ruhrgebiet

    Der Fotograf Peter Untermaierhofer hat stillgelegte, verlassene Industrieanlagen, Fabriken und Zechen im Ruhrgebiet fotografiert.

Sponsored Links
  • Urlaub gewinnen!Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!

  • Jobsuche?Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

  • Sale bei Cecil!Sale bei Cecil!

    Jetzt Styles bis zu 50 % reduziert im Online-Shop.

hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (dpa)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
  • Kalte Nächte lassen Deutschland bibbern (Thomas Warnack)Kalte Nächte lassen Deutschland bibbern

    Nebel, Nordluft, Nieselregen: Der Hochsommer hat sich aus Deutschland verabschiedet. Vor allem nachts sinken die Temperaturen inzwischen auf Werte, wie sie sonst im Herbst vorkommen.

Lotto Wissen
Partnerangebot
  • Urlaub gewinnen!Urlaub gewinnen!

    Gestalte Deine individuelle Postkarte und gewinne einen Urlaub auf Korfu!

  • Jobsuche?Jobsuche?

    Den ersten Job finden, aber wie ohne Berufserfahrung?

Magazin powered by t-online.de