MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • London bietet Schottland mehr Selbstbestimmung an (dpa)London bietet Schottland mehr Selbstbestimmung an

    Mit einem nie dagewesenen Schulterschluss haben Großbritanniens Parteien einen letzten Versuch unternommen, eine Abspaltung Schottlands vom Vereinigten Königreich zu verhindern. Die Vorsitzenden von Konservativen, Labour-Partei und Liberaldemokraten versprachen Schottland in einem offenen Brief maximale Autonomie unter dem Dach der britischen Union, sollten sich die Schotten beim Referendum an diesem Donnerstag gegen die Unabhängigkeit entscheiden.
     

  • UN warnen vor Kollaps der Ebola-Staaten (dpa)UN warnen vor Kollaps der Ebola-Staaten

    Die Ebola-Epidemie in Westafrika droht immer dramatischere Folgen zu haben. Jetzt warnen die UN vor einer humanitären Krise, sollte nicht schnell gehandelt werden. Helfer sind skeptisch: Sie werfen der Weltgemeinschaft Untätigkeit vor.
     

  • Drei Isaf-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet  (AP)Drei Isaf-Soldaten bei Selbstmordanschlag in Kabul getötet

    Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul mindestens drei Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Das bestätigte die Nato-geführte Isaf, ohne Angaben zur Nationalität der Opfer zu machen.

     

  • USA weiten Militäraktion gegen IS im Irak aus  (AP)USA weiten Militäraktion gegen IS im Irak aus

    Die USA haben ihre Luftangriffe im Irak ausgeweitet und erstmals eine Stellung der Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) nahe der irakischen Hauptstadt Bagdad beschossen. Wie das für die Region zuständige US-Militärkommando Centcom am Montagabend mitteilte, diente der Angriff unter anderem der Unterstützung der irakischen Streitkräfte.

    Kurdinnen bietet IS-Dschihadisten imIrak die Stirn
     

Thema des Tages
Hintergrund: Überziehungszinsen sinken nur langsam

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins praktisch abgeschafft: Der Zinssatz, zu dem sich Geschäftsbanken Geld bei der Notenbank ausleihen können, liegt aktuell auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent.

Weitere Topmeldungen
Lokal

Bei Alzheimer-Demenz und Parkinson können Neuromediziner ein Übertragungsrisiko bei bestimmten medizinischen Eingriffen nicht gänzlich ausschließen. Aus Tierversuchen gebe es Hinweise auf eine Übertragung der Krankheiten, sagte der Münchner Neuropathologe Armin Giese am Dienstag bei der Eröffnung der Neurowoche mit 7000 Fachleuten in München.

weitere Lokalnachrichten
Wissen
Dicke Luft auf Japans heiligem Berg (dpa)
Busengrapschen gegen Aids (AFP)
  • Busengrapschen gegen Aids

    Die japanische Pornodarstellerin Rina Serino und acht ihrer Kolleginnen haben sich am Wochenende von tausenden Fremden ihre Busen begrapschen lassen. Bei einer bizarren Benefizveranstaltung zur Aids-Prävention in Tokio standen sie am Samstag und Sonntag stundenlang mit entblößten Brüsten nebeneinander.

Bilder der Woche (Reuters)
  • Die Bilder der Woche

    So beeindruckend leuchtete Clement Briends Lichtinstallation "Divine Trees" in Singapur.

Bizarrer Nachbarschaftsstreit in Frankreich (AFP, Getty Images)
  • Giftanschläge und Mauerbau

    In dem kleinen Dorf Brugairolles nahe Carcassonne in Frankreich geht es eigentlich sehr gemütlich zu. Aber zwei Rentnerpärchen geraten immer wieder aneinander...

Sponsored Links
hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (AFP)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
  • Nasser Streifen vom Emsland bis in den Südwesten, sonst trocken (Bodo Marks)Nasser Streifen vom Emsland bis in den Südwesten, sonst trocken

    Heute früh und am Vormittag gibt es in der Mitte und im Süden zunächst teils dichten Nebel. Dieser löst sich in einigen Regionen nur sehr zögernd auf. Tagsüber ist es im Süden und Nordosten sowie westlich des Rheins heiter bis wolkig und meist trocken.

Lotto Wissen
Partnerangebot