MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • Spion beim BND gab doch weitreichende Informationen weiter (dpa)Spion beim BND gab doch weitreichende Informationen weiter

    Der Anfang Juli beim Bundesnachrichtendienst (BND) enttarnte Spion hat nach einem Medienbericht weitreichendere Informationen an die USA weiter geleitet als bisher bekannt. So sollen sich in den Unterlagen auch Verlaufs- und Ergebnisprotokolle von Gesprächen befunden haben, die BND-Präsident Gerhard Schindler und sein Stellvertreter mit den Geheimdienstchefs anderer Länder führten.

    Türkei bestellt deutschen Botschafter wegen Spionagevorwürfe ein
     

  • Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland  (dpa)Riexinger attackiert Gauck wegen Drohungen gegen Russland

    Linke-Chef Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf dafür kritisiert, dass er Moskau im Ukraine-Konflikt eine entschlossene Reaktion des Westens angedroht hat. «Ich würde mehr Zurückhaltung des Präsidenten auf dem Feld der Außenpolitik schätzen.
     

  • Gericht verbietet bundesweit den Fahrdienst Uber (dpa)Gericht verbietet bundesweit den Fahrdienst Uber

    Der neue Fahrdienst Uber bekommt in Deutschland kräftigen Gegenwind zu spüren. Das Landgericht Frankfurt bremst den Dienst nun mit einer Einstweiligen Verfügung bundesweit aus - zur Freude der Taxi-Unternehmer.
     

  • Lugansk: Russische Panzer attackieren Flughafen (afp)Ukrainische Soldaten fliehen vor russischem Panzerbataillon

    Die ukrainische Armee liefert sich nach Angaben aus Kiew Kämpfe mit einem russischen Panzerbataillon am Flughafen der umkämpften ostukrainischen Stadt Lugansk. Ukrainische Fallschirmjäger seien im Einsatz, um den Flughafen gegen die russischen Panzer zu verteidigen, teilte der ukrainische Militärsprecher Leonid Matjuchin auf seiner Facebookseite mit.

Thema des Tages
Fragen & Antworten: Waffen für den Kampf der Kurden (K. Schneider Bundeswehr dpa)

500 Panzerabwehrraketen, 16 000 Sturmgewehre und mehrere Millionen Schuss Munition: Jeder zehnte kurdische Soldat im Nordirak soll künftig mit deutschen Waffen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat kämpfen.

Weitere Topmeldungen
Wissen
Busengrapschen gegen Aids (AFP)
  • Busengrapschen gegen Aids

    Die japanische Pornodarstellerin Rina Serino und acht ihrer Kolleginnen haben sich am Wochenende von tausenden Fremden ihre Busen begrapschen lassen. Bei einer bizarren Benefizveranstaltung zur Aids-Prävention in Tokio standen sie am Samstag und Sonntag stundenlang mit entblößten Brüsten nebeneinander.

Twitter-Krieg von Kanada und Russland (ap)
  • 'Nicht Russland'

    Kanada und Russland liefern sich auf Twitter einen Landkartenstreit

Bilder der Woche (Reuters)
  • Die Bilder der Woche

    So beeindruckend leuchtete Clement Briends Lichtinstallation "Divine Trees" in Singapur.

Bizarrer Nachbarschaftsstreit in Frankreich (AFP, Getty Images)
  • Giftanschläge und Mauerbau

    In dem kleinen Dorf Brugairolles nahe Carcassonne in Frankreich geht es eigentlich sehr gemütlich zu. Aber zwei Rentnerpärchen geraten immer wieder aneinander...

Sponsored Links
hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (AFP)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
Lotto Wissen
Partnerangebot
Magazin powered by t-online.de