MSN NachrichtenMSN Nachrichten
  • Ukraine nennt Eindringen russischen Hilfskonvois "direkte Invasion" (dpa)Ukraine nennt Eindringen russischen Hilfskonvois "direkte Invasion"

    Einen Tag vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Ukraine hat das von Kiew nicht genehmigte Vordringen eines russischen Hilfskonvois die Spannungen zwischen beiden Ländern weiter verschärft. Die Ukraine beschuldigte Russland am Freitag, als dutzende Lastwagen die Grenze passierten, einer "direkten Invasion". Moskau warf Kiew vor, "für seine Ziele und geopolitischen Pläne Menschenleben zu opfern".
     

Finanzen
Fed-Chefin Janet Yellen lässt weiterhin offen, wann die Fed erstmals seit der Finanzkrise wieder den Leitzins erhöhen könnte. (Foto: Michael Reynolds Archiv)

Die Chefin der US-Notenbank Federal Reserve (Fed), Janet Yellen, macht die unübersichtliche Lage auf dem US-Arbeitsmarkt für die Ungewissheit in der Geldpolitik verantwortlich.

weitere Topmeldungen
Lokal

Das teilte der Verein am Freitag mit. Der 24 Jahre alte zentrale Rückraumspieler kommt von Hammarby IF und erhält einen Einjahresvertrag bei den Hamburgern. «Er hat ein gutes Auge fürs Spiel», sagte HSV-Trainer Christian Gaudin. «Er wird aber sicher einige Spiele brauchen, bis er sein großes Potenzial voll ausschöpfen kann.» Zum Saisonauftakt gegen den VfL Gummersbach am Sonntag ist Hanisch bereits spielberechtigt.

weitere Lokalnachrichten
Wissen
Zeitjung
  • Spenden und weiterpennenSpenden und weiterpennen

    Ein Student hat eine Wecker-App entwickelt, mit der man Gutes tun kann: Wer snoozt, muss spenden.

  • Was tun, wenn wir tot sind?Was tun, wenn wir tot sind?

    Auch ohne Gottes Hilfe können wir ein Leben nach dem Tod führen. Die fünf schönsten Bestattungen.

  • Eiskalte CharityEiskalte Charity

    Immer mehr Internetuser kippen sich Eiswasser über die Birne. Für den guten Zweck! Oder?

Nächtlicher Sex auf quietschender Schaukel - Kündigungsgrund (dpa)
Bilder der Woche (Robertus Pudyanto/Getty Images)
Bizarrer Nachbarschaftsstreit in Frankreich (AFP, Getty Images)
  • Giftanschläge und Mauerbau

    In dem kleinen Dorf Brugairolles nahe Carcassonne in Frankreich geht es eigentlich sehr gemütlich zu. Aber zwei Rentnerpärchen geraten immer wieder aneinander...

Vergessene Orte im Ruhrgebiet (Peter Untermaierhofer / Mitteldeutscher Verlag)
  • Vergessene Orte im Ruhrgebiet

    Der Fotograf Peter Untermaierhofer hat stillgelegte, verlassene Industrieanlagen, Fabriken und Zechen im Ruhrgebiet fotografiert.

Sponsored Links
hoch scrollenrunter scrollen
Finde uns auf Facebook
Bilder des Tages (dpa)
Erschütternd, berührend oder amüsant: Die Bilder des Tages
Wetter Nachrichten
  • Kalte Nächte lassen Deutschland bibbern (Thomas Warnack)Kalte Nächte lassen Deutschland bibbern

    Nebel, Nordluft, Nieselregen: Der Hochsommer hat sich aus Deutschland verabschiedet. Vor allem nachts sinken die Temperaturen inzwischen auf Werte, wie sie sonst im Herbst vorkommen.

Lotto Wissen
Partnerangebot